Mörtel K2

K2 Feuerfester Mörtel

    Feuerfester Mörtel K2

    Feuerfester Mörtel

  • Für Risse und Fugen
  • Bis 1250°C feuerfest
  • Schnell trocknend
  • Einfache Anwendung
  • Erhältlich im 0,75 oder 2 kg Beutel, 4kg/ 5 kg/ 8kg oder auch 10 kg Eimer
  • KAMINFIX K2 sollte min. 24 h lufttrocknen
  • Mindestens 24 Monate lagerfähig im unangebrochenen Originalgebinde
  • Dieses Produkt ist DIN geprüft
  • Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich
Kaufen

Inhalt min. 750g

Anwendungsbereiche:

Zum Verkleben oder zur Reparatur und Abdichtung von gerissenen Schamottsteinen, Schamottplatten und Feuerleichtsteinen, sowie allen keramischen Bauteilen im Kaminbau.

Verarbeitung:
KAMINFIX K2 ist für Fugen und Risse bis max. 5mm. Werkzeuge und Anmachwasser müssen vollkommen sauber sein. Auf 0,75 kg Mörtel werden ca. 240 ml Wasser zugegeben. Anschließend wird der KAMINFIX K2 mit einem geeigneten Werkzeug zu einer pastösen Masse verrührt. Die Fugen müssen staubfrei, sauber und fest sowie frei von trennenden Substanzen sein. Ggf. muss die Fuge (Riss) erweitert werden, damit der KAMINFIX K2 satt eingebracht werden kann. Vor dem Einbringen des KAMINFIX K2 muss die Fuge leicht mit sauberem Wasser benetzt werden, anschließend kann KAMINFIX K2 gleichmäßig in die Fuge eingebracht werden; die Fuge kann im Anschluss mit einem geeigneten Werkzeug geglättet werden. Alle Werkzeuge können mit sauberem Wasser gereinigt werden.
Sicherheitsratschlag:
KAMINFIX K2 darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Berührung mit der Haut, gründlich mit Wasser und Seife waschen. Sollte KAMINFIX K2 in Mund oder in die Augen gelangen sofort gründlich mit Wasser spülen und einen Arzt kontaktieren.
Bezeichnung:
Feuerfester Mörtel K2 wird auch häufig umgangssprachlich Schamottmörtel, Kaminmörtel, Mörtel zur Kaminreparatur, oder Feuerzement genannt.
Verarbeitungshinweise
Produktspezifikation
Zum Video